enjoyliving home automation visualisierung ipad
Intuitive SteuerungBehalten Sie die Übersicht in Ihrem Zuhause
  • Licht
  • Storen
  • Heizung
  • Audio
  • Heimkino
  • Alarm
  • Gegensprechanlage
  • Überwachung
  • Zutritt
  • Wetter
  • Garten
  • Feuer
  • Telefon
  • Haushaltsgeräte
  • Internet
  • Lüftung

Licht

Licht schafft Stimmung: Bei der Erfindung der Glühlampe hat Edison sicher nicht geahnt, welchen Beitrag künstlich erzeugtes Licht einmal zum Wohnkomfort beitragen wird. Bereits die Installation von Glühbirnen in jedem Wohnraum war evolutionär, nun ist es an der Zeit, durch die Vernetzung von Lampen und dem Errichten von gesamten Beleuchtungssystemen einen weiteren grossen Schritt nach vorne zu machen.

Enjoyliving Lichtsteuerungen basieren auf einer erstklassigen Schalt- und Dimmtechnik und erlauben die komplett freie Programmierung von Lichtszenen. Jede Lampe oder Steckdose wird zum individuellen Schaltpunkt; den Ideen sind kaum Grenzen gesetzt. Per Knopfdruck das Licht im ganzen Haus löschen? Durch das Einschalten des Home Cinema soll automatisch das Licht im Wohnzimmer abgelöscht werden? Enjoyliving konzipiert ganz nach Ihren Wünschen. 

Storen

Der Sonne zum Trotz: Storen werden zum Schutz vor der Sonne aber auch zur simplen Verdunkelung eingesetzt.. In modernen Wohnbauten werden heute meist elektrisch betriebene Storensysteme eingebaut., so dass das lästige Kurbeln entfällt.

Enjoyliving geht einen Schritt weiter und schlägt durch die Integration der Storensteuerung in das Gesamtsystem der Home Automation eine clevere Brücke zwischen natürlichem und künstlichem Licht. Durch die Verknüpfung von Storeneinstellungen und Lichtszenen lassen sich individuell gestaltbare Wohnambiente schaffen: So wird beim Start eines netten Kinoabends nicht nur das Licht automatisch gedimmt und die DVD gestartet, auch die Storen werden für optimale Lichtverhältnisse heruntergefahren.

Heizung

Richtig temperiert: Die Temperatur im Haus trägt einen wichtigen Teil dazu bei, dass man sich wohlfühlt. In vielen Fällen wird bei der Beheizung des Heimes unnötige Energie verbraucht. Einzelraum-Termostaten sind bei modernen Heizungen heute üblich, doch deren richtige Nutzung ist in vielen Fällen nicht gewährleistet.

Enjoyliving integriert Heizungssysteme ins Home Automationssystem und erlaubt, die Funktionalität einer modernen Heizung vollumfänglich zu nutzen. Solltemperaturen können zentral über eine grafische Bedienoberfläche vorgegeben werden, das lästige Drehen an Raumtermostaten entfällt. 

Audio

Einfach immer Wunschkonzert: Sogenannte „Multiroom-Audio-Anlagen“ verteilen Klänge von einem zentralen Ort aus in alle Räume Ihres Heimes. Mehr noch: Sie erlauben das gleichzeitige Abspielen verschiedener Tonquellen in den einzelnen Räumen. Vorbei sind die Zeiten des lästigen CD-Wechselns, da diese ab sofort digitalisiert abgespielt werden können.

Enjoyliving Multiroom Audio Anlagen basieren auf dem üblichen Heimnetzwerkstandard (Ethernet) und erlauben dadurch eine komplett individuelle Zusammensetzung von Audio-Quellen und Wiedergabe-Zonen. Durch den Einsatz der flexiblen Netzwerktechnologie lässt sich eine Enjoyliving Multiroom Audio Anlage jederzeit beliebig ausbauen.

Heimkino

Kinogenuss ohne auszugehen: Wo noch vor einigen Jahren Stereoanlagen Wohnzimmer zierten, sind es heute komplexe Multichannel Anlagen, welche zur akustischen wie auch zur visuellen Berieselung beitragen. Um das totale Kinovergnügen ins Wohnzimmer zu holen, sollte bereits vor dem Einzug die nötige Infrastruktur geschaffen werden, um dem grossen Kabelgewirr welche diese Anlagen mit sich ziehen, auzuweichen.

Dedizierte Heimkinos sind speziell ausgestattete Mini Kino Räume, die in den meisten Fällen in punkto Klang- und Bildqualität ihre grossen Vorbilder übertreffen. Und wenn zum Schluss nur noch die Popkorn Maschine beim Eingang fehlt, kann Sie Enjoyliving auch bei diesem Wunsch kompetent beraten.

Alarm

Mit Sicherheit sicher: Das Sicherheitsbedürfnis im eigenen Zuhause hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Alarmanlagen finden eine breitere Anwendung, nicht zuletzt deshalb, weil sie für jedermann erschwinglich werden.

Enjoyliving integriert Alarmanlagen in das Home Automationssystem und bietet dem Benutzer entscheidende Zusatzfunktionen durch die Vernetzung: Clevere Lösungen im Zusammenhang mit der Zutrittskontrolle, einfache Scharfstellung sowie Fernmanagement der Alarmanlage sind gewährleistet.

Gegensprechanlage

Einfach Hallo sagen: Gegensprech-Anlagen an Eingangstüren sind heute nicht mehr wegzudenken. Doch erst eine clevere Intercom Lösung macht den Besucher eines modernes Hauses neugierig auf mehr.

Enjoyliving bettet Gegensprech-Anlagen ins Home Automationssystem ein und erlaubt damit die intelligente Verknüpfung von Sprachkommunikation und Automation. So kann Ihr Gegensprech-System zum Beispiel auch antworten, wenn sich gar niemand zuhause aufhält

Überwachung

Alles im Blick: Überwachungskameras haben verschiedene wichtige Funktionen. Kurz überprüfen wer vor der Tür steht? Schauen ob die Kinder auch wirklich im Garten spielen? Diese und eine Menge andere Anwendungen können mit Überwachungskameras umgesetzt werden. Kameras ersetzen in vielen Fällen auch teure Sensoren. Prüfen ob der Pool auch genügend Wasser hat? Was ist wohl für Wetter zu Hause?

Enjoyliving integriert IP basierte Kameras in Eigenheime und vernetzt diese mit dem Home Automationssystem. Über die Hausvisualisierung ist dabei der Blick durch die Kamera einfach und auch über Fernzugriff möglich. 

Zutritt

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: In Firmen und öffentlichen Bauten hat die administrierte Zutrittskontrolle bereits vor einigen Jahren Einzug gehalten. Diese ist jedoch auch sinnvoll für Eigenheime: Eigene Familienmitglieder,  Gärtner, Putzfrau, Kindermädchen, Feriengäste... sie alle sollen ihren individuellen Zutritt kriegen.

Enjoyliving bietet eine Zutrittskontroll-Lösung welche die Eingangstür über das Home Automationssystem clever kontrolliert. Schlüssel gehören dabei der Vergangenheit an: Die Sicherheit des Hauses ist oberstes Gebot. Die Verbindung des Zutrittssystems zu einem Netzwerk erlaubt zudem, den Zutritt zum Haus von jedem Internet Terminal aus im gesicherten Bereich zu kontrollieren und neue Zutrittsrechte zu vergeben.

Wetter

Vielversprechende Prognosen: Wetterdaten werden im cleveren Haus für alle möglichen Funktionen verwendet. Sei es um bei Sturm die Storen hinaufzuziehen, bei Regen das Dachfenster zu schliessen oder zu entscheiden, ob die Pflanzen im Garten getränkt werden müssen. Oder zur einfachen Anzeige der aktuellen Temperatur in der Visualisierung des Home Automationssystems...

Garten

Dem Grünen Daumen zuliebe: Zu einem Haus ein Garten. Diesen richtig zu pflegen bedeutet viel Aufwand und Liebe fürs Detail. Vor allem die Bewässerung des Gartens kann - besonders bei längerer Abwesenheit - zum lästigen Übel werden.

Enjoyliving integriert Ihnen Ihr Bewässerungssystem clever ins Home Automationssystem. Damit wird die Funktionalität des Bewässerungssystems erheblich gesteigert: Fernzugriff sowie stetige Überwachung sind durch die zentrale Visualisierung einfach gelöst.

Feuer

Einfach vorbeugen: Auch in modernen Bauten ist man nicht vom Feuer gefeit. Der Schaden ist oft erheblich, weil der Brand zu spät bemerkt wird. Mit einer Brandmeldeanlage werden Brände frühzeitig erkannt und die nötigen Alarme ausgelöst.

Enjoyliving integriert einfache Brandmelder in das Home Automationssystem oder hilft bei der Integration einer komplexen Brandmeldeanlage. Damit sie ruhig schlafen können. 

Telefon

Kommunikation verbindet: Durch die Verbreitung des Internets im Alltag und die in vielen Haushaltungen bereits standardmässige Einrichtung einer Internet-Standleitung über ADSL oder Cable wird der Markt für Anbieter von sogenannter IP-Telefonie immer interessanter. Was sich im Firmenmarkt bereits durchgesetzt hat, lässt sich jetzt auch für private Haushalte realisieren: Telefoniert wird neu - mit normalen Telefonapparaten - über die Internetleitung. Die herkömmliche Telefonleitung wird überflüssig.

Enjoyliving verzichtet bei der Verkabelung des Hauses deshalb auf Telefonleitungen und bietet in Zusammenarbeit mit der Firma e-fon IP basierte Telefonie an. Falls gewünscht, kriegen Sie Ihre Sprachnachrichten per Email und die verpassten Anrufe werden in der Visualisierung des Home Automationssystems angezeigt, so dass Sie beim Eintreten Ihres Heimes auf einen Blick sehen, wer per Telefon, Mail oder Video mit Ihnen kommuniziert hat.

Haushaltsgeräte

Einfach sinnvoller Einsatz: Die Medienberichte über einkaufende Kühlschränke und vernetzte Kaffeemaschinen haben in den letzten Jahren das Bild von Home Automation geprägt. Viele der vorgestellten Ideen sind aber oft Spielereien, auf wirkliche Automationsbedürfnisse wird dabei nur am Rande eingegangen. Einfache Funktionen wie das sichere Ausschalten des Herdes oder des Bügeleisens schaffen dabei oft erheblich grösseren Mehrwert. Es muss nicht immer alles komplex sein.

Enjoyliving vernetzt Haushaltsgeräte dort, wo es Sinn macht und auf die Bedürfnisse der Haubewohner abgestimmt ist. Die persönliche Beratung steht dabei ganz besonders im Mittelpunkt, um eine optimale Lösung zu finden. 

Internet

Über alles informiert: Das Internet ermöglicht die Vernetzung der eigenen vier Wänden an die grosse weite Webwelt, so dass von überall der gesicherte Zugriff auf das eigene Zuhause möglich ist. Ausserdem stellt das Internet auch das Tor zur Informationswelt dar. Die Wahl eines zuverlässigen Internet Providers ist wichtig, damit die Funktionalitäten vollumfänglich ausgeschöpft werden können. Enjoyliving bietet zusammen mit dem Partner Webland standardmässig ADSL mit Modem und kompletter Installation an.

Damit die Funktionalität des Internets rund um die Uhr gewährleistet werden kann, hat das Enjoyliving Home Automationssystem eine Internet Monitor Funktion integriert: Bei einem Ausfall werden Router und Modem über die Stromzufuhr automatisch zurückgesetzt.

Lüftung

Reine Luft: Kontrollierte Wohnraumlüfungen haben die letzten Jahre im gehobenen Wohnbau Einzug gehalten und sind aus Minergie-Bauten nicht wegzudenken. So garantieren sie ideale Luftqualität und können in der Übergangszeit sogar zu Heiz- oder Kühlzwecken verwendet werden. Das tägliche Lüften entfällt komplett, das ist praktisch und komfortabel.

Enjoyliving integriert die Komfortlüftung elegant ins Gesamtsystem der Automation. Jegliche separaten Steuergeräte entfallen damit, was Ihr Haus schöner und einfacher macht.